Verliebt, Verlobt ... und bald Verheiratet!

Was gibt es Schöneres als sich nach längerer oder auch kürzerer glücklicher Beziehung im Kreise der Familie unterm Weihnachtsbaum zu verloben.

Dann ist es jetzt genau die richtige Zeit sich darüber Gedanken wie man sich so die eigene Traumhochzeit vorstellt und sich die dazu passende Hochzeitslocation zu suchen.

Punsch am Hexenhaus

Bei der Planung der eigenen Hochzeit gibt es viel zu organisieren und zu erledigen. Doch es muss nicht sofort alles direkt am Anfang fest in Stein gemeißelt werden, sondern vieles kann auch auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Gerade am Anfang der Planung für die Hochzeit schwirren im Kopf viele unterschiedliche Ideen herum, doch was ist davon wirklich für den Anfang der Planung wichtig?

Die Hochzeitsvorbereitungsphase ist eine aufregende und meist nicht ganz stressfreie Zeit. Aber es gibt sicher freiwillige Helfer! Die Familien und Trauzeugen greifen sicherlich von Herzen gerne unter die Arme und natürlich gibt es auch noch viele andere unterschiedliche Wege auf denen man sich in dieser Zeit Hilfe holen kann.

Allerdings können viele Köche auch den Brei verderben, also setzten sich Braut und Bräutigam am Besten erst einmal in aller Ruhe zusammen und besprechen, was SIE wollen, es ist schließlich IHRE Hochzeit und es soll ein unvergesslicher Tag werden, aber eben in erster Linie für das Brautpaar und erst zweitrangig für den Rest der Welt.

Wichtig ist, dass das Brautpaar weiß was es will... was der Wunschtermin ist, ob kirchlich geheiratet werden soll oder es eine Freie Trauung geben wird. In welchem Rahmen und Umfeld die Hochzeit stattfinden soll, wieviele Gäste man einladen möchte und welches Budget man zur Verfügung hat.

Dann heißt es sich Partner suchen, mit denen alles wunschgemäß umgesetzt werden kann. Die Wahl der Location steht da sicher ganz vorne auf der To-Do-Liste. Eine gute Hochzeitslocation ist Gold wert. Dort hat man entsprechende Erfahrungen und Tips auf die das Brautpaar sich verlassen kann. Sinnvoll ist ein Location-Check am Anfang der Planungsphase. Da kann man sich "beschnuppern" und die ersten Fragen abklären und den groben Rahmen abstecken. Auch um einen guten Musiker, Band oder DJ sollte man sich frühzeitig kümmern.

Punsch am Hexenhaus

Danach legt man sich am Besten eine Hochzeits-Kladde an und notiert sich dort, alles was im Laufe der Planung wichtig ist. Vielleicht ist es hilfreich die Notizen in Rubriken einzuteilen:

Punsch am Hexenhaus

Was will ich mit dem Floristen besprechen, was mit der Dekorateurin, dem DJ oder der Location. So kann man alle, für die Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Partner relevanten Fragen in einen abschließenden Gespräch klären. Denn wer sich bei der Wahl Hochzeits-Dienstleister in professionelle Hände begibt, der kann sicher davon ausgehen, dass bei der Hochzeit alles rund läuft, auch wenn sich vielleicht nicht alle Wünsche des Brautpaares eins zu eins umsetzen lassen.

Das Team der Brackstedter Mühle möchte dazu beitragen, dass jede Hochzeit für das Brautpaar und seine Gäste ein wunderbarer Tag wird und ist daher auch bei der Organisation an der Seite des Brautpaares. Wir haben umfangreiche Informationen zusammengestellt, die dem Brautpaar im Vorfeld bei der Organisation helfen sollen. Dazu gehören nicht nur Menue- & Buffetvorschläge, sowie passende Getränkepauschalen, sondern auch andere Tipps.

Punsch am Hexenhaus

Auch stehen wir am Anfang der Planungsphase gerne für eine Raumbesichtigung und erste Vorbesprechung zur Verfügung. Kurz vor der Hochzeit nehmen wir uns Zeit für eine ausgiebige Menue- und Detailbesprechung, sowie eine Weinprobe.

Nicht nur die Hochzeitsfeier, sondern auch die freie Trauung soll in der Brackstedter Mühle stattfinden?
Gerne können wir dies wild-romantisch auf unserer Allerwiese arrangieren. Sollte der Wettergott anlässlich das freudigen Erreignisses zu viele Freudentränen weinen, dann könnten wir auf eine Scheune in Brackstedt ausweichen.

Punsch am Hexenhaus

Wie auch immer Sie sich Ihre Hochzeit vorstellen, wir sind gerne an Ihrer Seite und unterstützen Sie bestmöglich, sprechen Sie uns einfach an.

Schauen Sie auch gerne bei uns auf Feiern vorbei.

© 2020 Hotel & Restaurant Brackstedter Mühle
Zum Kühlen Grunde 2 · 38448 Wolfsburg
Telefon (0 53 66) 90-0 · info@brackstedter-muehle.de
Folgen Sie uns auch auf facebook
Es werden notwendige Cookies, Google Maps und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.